Hausbau Fachmagazin - HeldHaus EXTRA

05.12.2016 13:00

Quelle: Hausbau Fachmagazin

Hausbau Fachmagazin - HeldHaus EXTRA

Das Wohnen genießen: Früher oder später macht sich jeder Mensch über die zweite Lebenshälfte Gedanken. Dabei geht es nicht nur um das Planen der Freizeit mit Hobby, Reisen und Kultur, sondern auch um das Wohnen im eigenen Heim. Es tauchen Fragen auf bezüglich der Ausstattung, der Haustechnik und des Grundrisses. Was passiert, wenn das Gehen nicht mehr so leicht fällt oder ein Pflegefall eintritt. So war es zumindest bei der Baufamilie, deren Haus wir hier vorstellen.

Nachdem die Kinder außer Haus waren und es sicher war, dass sie „nicht mehr zurückkommen“, machte sich die Baufamilie an die Planung ihres „Altersruhesitzes“. Im Vordergrund stand der Wunsch nach einem unbeschwerten Wohnen. Also ein Haus, das sich leicht in Ordnung halten lässt, das aber gleichzeitig auch viel Spielraum für größere Familienfeste, Rückzugsmöglichkeiten, persönliche Hobbies und Platz für eine Pflegekraft bietet.

Den kompletten Artikel zum Download gibt es hier.

 

erschienen im Fachschriften Verlag, Stuttgart

Zurück

Aktuelles

BauVlog - Videotagebuch

08.03.2017 15:12