Familie Maier über HeldHaus

02.05.2017 10:09

Liebe Familie Held,

wir sind in der finalen Phase unseres Lebensprojektes Hausbau und das Ende unserer Zusammenarbeit ist greifbar. Es ist also Zeit Worte des Dankes auszusprechen für die durchweg positive und reibungslose Gestaltung der gemeinsam begangenen Wege. Vom ersten Berührungspunkt an bis heute spürten wir ein tiefes Vertrauen Ihrer Arbeit inklusive Ihrer Überzeugung und Leidenschaft und daran hat sich nichts geändert ... im Gegenteil: Wir sind mehr als zufrieden und vertreten dies auch aus teifster Überzeugung heraus nach Außen. "Ökologie, Qualität, Architektur und Vertrauen - von Menschen für Menschen - das ist unsere Philosophie" ... ein Zitat Ihrer Homepage, welches wir aus bestem Gewissen heraus bestätigen können. Man möchte fast sagen, dass wir uns gesucht und gefunden haben, auch wenn dies etwas plakativ klingen mag. Sie und Ihre Mitarbeiter haben uns ein Haus gebaut welches zum Wohlfühlen und Leben einläd und in aller Konsequenz eben nicht nur zum Wohnen.

 

Ein kurzes und ehrliches Feedback zum "Bau" - Team sei an dieser Stelle angebracht (dies ist uns ein tiefes Bedürfnis):

 

Mitarbeiter: Handwerker/Zimmermänner/Sanitärler ... auch Werkplanung und Kellerbau: - leise, sauber, zuverlässig, freundlich, überaus kompetent, "mitdenkend"

Der Bauleiter Herr Frisch: konsequent, überzeugend, innovativ, absolut authentisch, wohlwollend, kunden - und zukunftsorientiert, fair, menschlich

Der Geschäftsführer Herr Held: konsequent, überzeugend, innovativ, absolut authentisch, wohlwollend, kunden- und zukunftsorientiert, fair, menschlich

Das Betriebsklima und die Philosophie Ihres Unternehmens, so wie wir es erfahren durften, spiegelt exakt das Flair des Hauses wieder.

Zurück